Die Spielregeln:
1. Gedanken und das was ihr macht, wird in kursiv geschrieben.
Beispiel: [ i ]Tayra geht in eine Gaststätte und sieht sich darin um.[ / i ](zusammen geschrieben)
Tayra geht in eine Gaststätte und sieht sich darin um.
 
2. Das was ihr sprecht, bleibt in der "normalen" Schrift
Beispiel: "Ich hätte gern ein Bier" (mit Anführungszeichen)
 
3. Bitte haltet eine Zeile Abstand zwischen den gesagtem und den gemachtem, zwecks der Übersicht.
Beispiel: Tayra läuft zur Theke hinüber, um sich ein Getränk zu bestellen.

"Hallo werter Wirt, gebt mir doch bitte ein Bier."

Sie nimmt den Krug und setzt ihn an um einen kräftigen Schluck daraus zu trinken
 
4. Gedanken werden kursiv geschrieben. So kann man besser unterscheiden zwischen gesagtem und gedachtem.
Beispiel: Caleb denkt sich: "Ich hasse diesen Troll!"
 
5. Bitte schreibt nichts in bunt hinein, sondern bleibt in der normalen Farbe. Auch wäre es nicht schlecht, etwas ausführlicher zu schreiben. Es ist nichts gegen kurze Sätze einzuwenden, nur sollte man sich auch etwas darunter vorstellen können, z.B. was der Charakter gerade fühlt und macht.
 
6. Bitte keine Smilies! Sie passen einfach nicht hinein. Schließlich kann man alles so ausdrücken, daß es normal keine Mißverständnisse gibt.
 
7. Laßt es bitte sein, Sachen reinzuschreiben, die nicht in die Zeit von Barsaive gehören. Wie z.B. Lieder und dergleichen. Wenn jemanden etwas einfällt, daß in einem Rollenspiel paßt, kann er das gerne tun.
 
8. Wenn ihr Probleme mit etwas habt, setzt euch mit dem Meister in Verbindung, oder macht einfach einen Thread in "Fragen" auf. Dort können dann Meister und Spieler alles in Ruhe ausdiskutieren.
 
9. Überlegt euch was ihr hineinschreibt. Schließlich müsst ihr für eurer Tun und Handeln auch die Konsequenzen tragen. Ihr könnt z.B. nicht erwarten, wenn ihr einem Ork eins übern Schädel haut, dass er dann euch in Ruhe läßt, sondern das dieser sich natürlich zu wehren versucht. Das gleiche gilt natürlich auch für eure Kameraden.
 
10. Platzt nicht einfach so in ein Abenteuer hinein! Für die meisten Abenteuer gibt es Anmeldethreads, in die ihr euch eintragen könnt. Es ist durchaus möglich, dass ihr an einem bereits begonnenem Abenteuer mitspielt, jedoch müsst ihr das vorher mit dem zuständigen Spielleiter abklären.
 
11. Wenn jemand einige Zeit nicht online sein kann, soll er bitte den zuständigen Spielleiter verständigen, so dass der Spielverlauf evtl. ohne den betroffenen Spieler weiter gehen kann. Der Charakter wird dann eben auf eine kurze Reise geschickt oder er wird vom Spielleiter als NSC (Nichtspieler Charakter) weiter gespielt, d.h. der Spielleiter spielt vorrübergehen die Rolle des Charakters weiter.
 
12. Spieler, die sich NICHT selbst oder durch jemand anderes abmelden (Abmeldethread), werden nach vier Wochen einfach mit Auszahlung der Legendenpunkte, sofern es welche gibt, aus dem Abendteuer hinausbefördert. Der Hintergrundgedanke dabei ist, dass man hat keine "Leichen" mehr hat, die man ständig mit durchziehen muss und es ärgern sich andere Spieler nicht mehr, wenn man keine Antwort von den Charakteren bekommt. Das ganze hat Gültigkeit für JEDES Abenteuer, sowie wenn ein Charakter in mehreren Abenteuern unterwegs ist! Die einzigste Ausnahme ist der Gildenfrosch.